Sonntag, 24. Juni 2012

Claro View - der Autoscheibenreiniger

Endlich habe ich einmal einen Test bekommen, in dem mein Auto der Tester ist (es kam bis jetzt immer zu kurz).

Der Autoscheiben-Reiniger "Claro View".

Leider hatten wir in der letzten Zeit wenige Tage an denen man einen Scheibenreiniger testen konnte, da die natürliche Scheibenreinigung in Betrieb war, sprich: es hat geregnet. Nun gab es endlich mal wieder Sonnenschein und ich habe sofort meine Chance genutzt.


So, Päckchen aufgemacht. Inhalt: 5 Tabs. Einen Tab in den Wasserbehälter meiner Scheibenwaschanlage. Vorher noch die Füllmenge des Wassers darin geprüft, da mindestens 1 Liter maximal 5 Liter Wasser für einen Tab nötig sind. Der Tab löst rückstandslos innerhalb von 5 Minuten auf und die Scheibenwaschanlage ist einsatzbreit. Lt. Hersteller greift es auch nicht die
Lack-, Gummi- und Kunsttoffteile an und die fertige Mischung kann im Winter mit Frostschutz gemischt werden.

Nun konnte mein Test starten. Einmal in den Garten gefahren, mein Auto neben einer Hecke geparkt und einige Stunden stehen gelassen damit sich Dreck, Staub und, leider auch, Vogelkot auf der Scheibe ablagern konnte. Nach einigen Stunden wollte ich wieder nach Hause fahren und meine Frontscheibe hatte genau die Verschmutzungen, die erwartet hatte. Nun konnte der Claro View zeigen, was er kann.

Die normale Verschmutzung wurde problemlos entfernt, nur mit dem Vogelkot hatte er leider ein kleines Problem. Da brauchte er einen zweiten Durchgang. Doch meine Scheiben war anschließend strahlend und streifenfrei sauber.

Super!!!

Leider ist das Produkt zur Zeit nur in Österreich erhältlich,  http://www.claro-view.at/produkte/claro-view/. Die Anschaffung dieses Reinigers ist empfehlenswert, da er eine sehr überzeugende Reinigungsleistung hat, ganz leicht anzuwenden ist, denn sollte der Einfüllstutzen der Waschanlage zu klein sein, kann der Tab geteilt werden. Die Tab können leicht verstaut werden und da ein Liter Reiniger nur 0,49€ eigentlich auch sehr günstig.

Kommentare:

  1. ich hab sie auch bekommen, hatten nur leider noch keine zeit sie zu testen.
    klingt aber sehr gut, bin ich mal gespannt ob das bei uns auch so wir d:)
    lg Ramona :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß beim Testen. Ich finde es nur schade, daß es nicht bei uns erhältlich ist.

      LG Heidi

      Löschen