Sonntag, 23. November 2014

Meine (Traum-) Pfanne von Gastrolux

Auch in diesem Jahr hatte das Glück und wurde von Gastrolux zu dem http://www.bratpfannentest-2014.de/ ausgewählt zu werden.

 Im letzten Jahr bekam man entsprechend seiner Herdart eine Bratpfanne zugeschickt. Im diesem Jahr bekam man entsprechend seiner Herdart einen Gutschein.

Ich habe einen Induktionskochfeld und bekam einen Gutschein in Höhe von 115,-- € plus 4,95 € Versandkosten. Diesen konnte ich im www.pfannen-shop.de einlösen und habe ich mir eine Gastrolux-Gußpfanne-Induktion mit abnehmbarem Stiel ausgesucht.




Das Tolle an diesen Bratpfannen: die Oberfläche kann erneuert werden, sollte sie vielleicht irgendwann einmal beschädigt sein. Was, wie ich mir vorstelle, in einem normalen Haushalt mit einer normalen Nutzung, wohl nicht passieren dürfte, da die Oberflächenveredelung sehr Robust ist.
Ebenso so ist sie ölabweisend. Dies wiederum bedeutet, man kann seine Speisen fettarm zubereiten dank BIOTAN PLUS.

In meiner Pfanne gab es einige dokumentierte und undokumentierte Gerichte:
                                          Rohgeröstete Bratkartoffeln
                                          Fischfilet
                                          Nudel-Sauerkraut-Auflauf - im Anfangsstadium-

Auch für den Backofen kann man diese Bratpfannen super benutzen. Da finde ich den abnehmbaren Stiel richtig toll - einfaches hinein und heraus.

Ebenso habe ich im Pfannenregal durch den abnehmbaren Stiel mehr Platz, denn wenn ich die Bratpfanne einsetzen möchte - Stiel an die Halterung und Verschluß schließen, was ein Handgriff ist, fertig.

Keine Kommentare:

Kommentar posten