Sonntag, 19. Mai 2013

Mein Nivea-Botschafter-Projekt

Zum aller ersten Mal bin bei Nivea zu einem Projekt ausgewählt worden. Als eine von 20.000 Botschafterinnen darf ich mittesten.

                                      Die neue Nivea In-Dusch Body Milk. 

In meinem Testpaket fand ich folgendes vor:

- das Handbuch zur Botschafter-Aktion
- Fragebögen zu Nivea Botschafter-Aktion

und was natürlich ganz wichtig ist: Die Testprodukte, bestehend aus

- 1 original Nivea In-Dusch Body Milk (400 ml) für trockene Haut
- 20 Proben Nivea In-Dusch Body Milk ( 10 ml ) zum Weitergeben.



Zu meinem Duschverhalten muss ich leider bekennen, dass ich weder ein Morgen- noch ein Abendduscher bin. Ich dusche, wann es mir mein Körper erlaubt. Da ich durch diverse Operationen an der Wirbelsäule leider etwas behindert bin und meine Körperpflege immer noch ohne unterstützende Hilfe mache, dusche ich nun mal nicht zu einer bestimmten Tageszeit, da dies für mich etwas anstrengend ist. Meistens so anstrengend, dass ich es noch nicht einmal schaffe, mich nach dem Duschen einzucremen.

Und nun kommt die neue Nivea In-Dusch Body Milk ins Spiel.



Direkt nach dem Duschen auf die nasse Haut aufgetragen, anschließend wieder abgeduscht, abtrocknen - fertig. Ich bin eingecremt, meine Haut fühlt sich angenehm gepflegt an und duftet sehr zart durch das enthaltene Mandel-Öl.

Bis zu meinem ersten Mal mit der neuen Nivea In-Dusch Body Milk war meine Haut direkt nach dem Duschen richtig schuppig. Ich hätte mich eigentlich immer eincremen müssen, doch wie schon geschrieben, ging es meistens nicht. Nun ist es ganz anders. Ich muss mir keine Gedanken über das Nachher machen, da ich es schon vorher erledige.

Der Unterschied zwischen einer "normalen" Body Milk und der neuen In-Dusch Body Milk sind die Inhaltsstoffe. Die Eine besteht u. a. aus Wasser und Öl, während die Neue u. a. aus Lipiden und Wasser besteht. D. h.: durch warmes Wasser wird die neue In-Dusch Body Milk aktiviert. Die pflegenden Inhaltsstoffe werden direkt von der Haut aufgenommen und alles überflüssige, was bei einer normalen Body Milk als unangenehm klebrige Substanz zurück bleibt, wird einfach abgespült.

Für die normale Haut gibt es übrigends eine In-Dusch Body Lotion. Diese ist mit Meeresmineralien für ein angenehm glattes und geschmeidiges Hautgefühl.

Kommentare:

  1. Huhu, das finde ich spannend, weil ich mich nicht eincremen will. Ich mag dieses klebrige Gefühl nicht, von dem du auch schreibst.
    Die Nivea In-Dusch Body Milk muss ich glatt mal testen, das wäre glaube ich echt was für mich :)
    lg
    junglejane
    Off Topic: Ich habe dich gerade für den Best Blog Award nominiert (http://me-junglejane.blogspot.de/2013/05/uiii-ein-doppelter-best-blog-award.html). Ich hoffe das war ok. Falls du keine Awards möchtest, nimm es einfach als Kompliment und ignoriere die Einladung :)

    AntwortenLöschen
  2. Nivea-Produkte kann ich auch (fast) alle empfehlen. Lediglich vom Haar-Shampoo bin ich weniger begeistert.

    AntwortenLöschen